Allgäu Digital launcht Podcast zu Digitalisierung

Kempten (15.10.2020) –

Gemeinsam mit dem Netzwerkpartner Hochland (Heimenkirch im Allgäu) hat Allgäu Digital nun den Allgäu Digital Podcast gelauncht. Der Podcast widmet sich dem Thema digitaler Transformation. In monatlich erscheinenden Folgen spricht Host Albert Heim, Leiter Digitale Transformation bei Hochland, mit Digitalisierungs-Entscheidern aus Allgäuer Unternehmen über Herausforderungen und Herangehensweisen bei der Digitalen Transformation. Im Interview geben die Gäste einen Einblick in aktuelle Digitaliserungsprojekte, teilen Erkenntnisse und sprechen über Erfolgsrezepte der Digitalisierung.

Der Podcast ist über alle gängigen Podcast-Anbieter zu hören, darunter Spotify, Apple Podcast, Google Podcast und Deezer, sowie über die Allgäu Digital Podcast Website.

Neben der Teaserfolge, in der Host Albert Heim und Antonia Widmer, Leiterin von Allgäu Digital, über die Entstehung und die Akteure des Podcasts sprechen, gibt es zum Kickoff gleich zwei Folgen und zwar mit elobau GmbH & Co KG und Allgäuer Überlandwerke GmbH.

Die Folgen

Nick Traenkle – Head of Processes and Digitalization bei elobau GmbH & Co. KG, spricht in der ersten Folge über den Faktor Mensch bei der digitalen Transformation und den Stellenwert in der elobau Unternehmenskultur.

In der zweiten Folge erzählt Michael Lucke, Geschäftsführer der Allgäuer Überlandwerk GmbH, in welchem Transformationsprozess sich die Energiebranche derzeit befindet und welche Rolle die Digitalisierung bei der dezentralen und lokalen Energieversorgung heute schon spielt und noch spielen wird.

Host Albert Heim

Host des Allgäu Digital Podcast ist Albert Heim. Albert ist nach über 10 Jahren und verschiedenen Stationen in der Digitalbranche in München und Hamburg wieder zurück im Allgäu und leitet seit Oktober 2019 die digitale Transformation der Hochland Deutschland GmbH. Seit der Entdeckung der Google Startseite Ende der 90er fasziniert ihn, wie Informationsflüsse und digitale Produkte das Leben, die Gesellschaft und Unternehmen beeinflussen. Seine Leidenschaft für Podcasts, das Allgäu sowie für die Digitalisierung führt Albert nun im Allgäu Digital Podcast zusammen.

Allgäu Digital Podcast

Der Allgäu Digital Podcast taucht tief ein in die Welt der Digitalen Transformation. Industrie 4.0, Künstliche Intelligenz und agiles Mindset. Hippe Buzzwords der Digitalen Transformation, doch wir graben tiefer.

Im Allgäu Digital Podcast geht es um echte Einblicke in Digitalisierungsprojekte und -programme, Erkenntnisse und Erfolgsrezepte. Und das praxisnah, erprobt und aus erster Hand. In monatlich erscheinenden Folgen sprechen Digitalisierungs-EntscheiderInnen aus Allgäuer Unternehmen über Herausforderungen, Herangehensweisen und mehr.

Weitere Infos zum Podcast finden sich unter allgaeudigital-podcast.de
E-Mail: mail@allgaeudigital-podcast.de

Allgäu Digital – das steckt dahinter

Allgäu Digital ist ein Projekt der Allgäu GmbH und der Stadt Kempten in Kooperation mit der Hochschule Kempten und der IT-Gründerzentrum GmbH, Augsburg. Allgäu Digital ist Teil des Digitalen Zentrums Schwaben (DZ.S). Das DZ.S wurde im Rahmen des „Wettbewerbs zur Förderung von Gründerzentren und Netzwerkaktivitäten im Bereich Digitalisierung“ ausgezeichnet, wird mit Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie gefördert und ist Partner der Gründerregion Allgäu und von Gründerland Bayern.

Allgäu Digital,
Sophia Negro

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*