freenet FLEX: Neues app-basiertes Mobilfunkangebot

Büdelsdorf (10.08.2020) –

Die freenet Group bringt die zweite Generation app-gesteuerter Mobilfunktarife auf den Markt und baut so das digitale Standbein rund um den Mobilfunk-Bereich weiter aus. Nach freenet FUNK setzt das neue Angebot freenet FLEX noch stärker auf Flexibilität und Einfachheit – und das alles im D-Netz. Der volldigitale, app-basierte Tarif ist ortsunabhängig und intuitiv zu bedienen – egal ob Bestellung, Tarifwechsel oder Kündigung. freenet FLEX macht es dem Nutzer ganz einfach, die für ihn passende Tarifvariante aus drei unterschiedlichen Angeboten zu wählen und monatlich zu wechseln oder zu kündigen.

“Mobilfunk-Angebote unterscheiden sich heute nur noch minimal. Wir sehen darin die Chance, unsere Kundenbeziehung weiterzuentwickeln. Dafür brechen wir starre Vertragsmodelle auf”, sagt Antonius Fromme, Kundenvorstand der freenet Group. “Wir haben als erstes Unternehmen Mobilfunkangebote geschaffen, die Kundenbindung über ein einzigartiges Erlebnis erzeugen und haben damit neue Standards gesetzt – freenet FUNK war der Anfang, freenet FLEX ist die konsequente Fortführung dieser Ausrichtung.”

Das Angebot im Detail:

  • Zum Start können Nutzer aus drei Tarif-Varianten wählen: “freenet FLEX 5 GB”, “freenet FLEX 10 GB” und “freenet FLEX 15 GB”, die sich bei Preis und ungedrosseltem Inklusivvolumen der mobilen Internet-Flat unterscheiden.
  • Die 5 GB Flat kostet 10,- Euro/Monat, die 10 GB-Flat 15,- Euro/Monat und die 15 GB Variante 18,- Euro/Monat.
  • Alle drei Tarifvarianten enthalten Flats für Telefonie und SMS und sind jeweils zum Monatsende via App kündbar oder anpassbar.
  • Kunden surfen bei freenet FLEX im LTE-Netz mit einer Bandbreite von bis zu 50 Mbit/s und das auch im Ausland, da der Tarif eine EU-Daten-Flat für die Nutzung im Rahmen der Fair Use Policy beinhaltet.
  • Rufnummernmitnahme und sogar eine Wunschrufnummer sind inklusive.
  • Der Kundenservice wird via WhatsApp abgewickelt. Die Bezahlung läuft über PayPal und damit es ganz schnell ins neue Mobilfunkglück geht, kommt die SIM-Karte auf Wunsch in vielen Großstädten per Same Day Delivery.

freenet FLEX macht Mobilfunk einfach, flexibel, transparent und digital. Nach bereits existierenden app-gesteuerten Mobilfunkangeboten schließt freenet FLEX die Lücke appbasierter Tarife im D-Netz.

freenet FLEX ist nur via App buchbar, die ab sofort im App Store für alle iOS-Nutzer sowie als Android-Version im Google Play Store zur Verfügung steht. Weitere Informationen gibt es unter www.freenet-flex.de.

Über freenet

FLEX freenet FLEX macht seinen Kunden den Mobilfunk besonders einfach: Bestellung und Administration des Angebots erfolgen ganz individuell via App. So kann der Vertrag monatlich den sich wechselnden Wünschen des Kunden problemlos angepasst werden. Das volldigitale Produkt stellt damit den Kunden in den Mittelpunkt und bietet durch seine drei unterschiedlichen Tarifvarianten ein Höchstmaß an Flexibilität und Transparenz. Mehr Informationen unter www.freenet-flex.de. freenet FLEX ist ein Produkt der klarmobil GmbH.

freenet AG,
pr@freenet.ag

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*